Unsere Leis­tun­gen

Ärzt­lich ver­ord­nete Behandlungspflege

Die Ver­sor­gung der uns anver­trau­ten Men­schen reicht von der kleins­ten Wunde bis hin zu kom­ple­xen Spe­zi­al­be­hand­lun­gen. Dazu zäh­len unter ande­rem ärzt­lich ver­ord­ne­tes Ernäh­rungs­ma­nage­ment, die Ver­sor­gung eines Tra­cheo­s­to­mas oder eines Ports. Soll­ten Sie nach schwe­rer Krank­heit auch zu Hause eine kom­plexe Wei­ter­be­hand­lung benö­ti­gen, erhal­ten Sie von uns die nötige pro­fes­sio­nelle pfle­ge­ri­sche Unterstützung.

Leis­tun­gen konkret:
  • Behand­lun­gen in Abstim­mung mit der Kli­nik und dem Hausarzt
  • Spe­zi­al­be­hand­lun­gen wie bei­spiels­weise Tra­cheo­s­to­ma­ver­sor­gung, Port­ver­sor­gung, Ernährungsmanagement
  • Wund­ver­sor­gung
  • Blut­druck­mes­sung
  • Blut­zu­cker­mes­sung
  • Injek­tio­nen s.c. und i.m
  • Infu­si­ons­über­wa­chung
  • Medi­ka­men­ten­gabe
  • Ver­sor­gung von Drai­nage und Katheter
  • etc.

Kranken- und Altenpflege

Wir bie­ten Ihnen eine indi­vi­du­elle pro­fes­sio­nelle Pflege nach Ihren Wün­schen und Bedürf­nis­sen bei Ihnen zu Hause. Die För­de­rung und Erhal­tung Ihrer Eigen­stän­dig­keit steht hier­bei in unse­rem Fokus. Dazu gehö­ren unter ande­rem die Unter­stüt­zung bei der Kör­per­pflege, Durch­füh­rung von Pro­phy­la­xen, Hil­fe­stel­lung bei der Mobi­li­sa­tion, sowie das Ange­bot von Verhinderungspflege.

Leis­tun­gen konkret:
  • Unter­stüt­zung bei der Körperpflege
  • Pfle­ge­pla­nung und Durch­füh­rung der Pflege
  • Stun­den­weise Verhinderungspflege

Haus­wirt­schaft­li­che Versorgung

Durch unser Ange­bot der haus­wirt­schaft­li­chen Ver­sor­gung ermög­li­chen wir Ihnen, län­ger in Ihrem gewohn­ten Umfeld zu leben. Wir unter­stüt­zen Sie im Haus­halt oder über­neh­men gerne Auf­ga­ben für Sie. 
Unser Ser­vice reicht vom Ein­kau­fen über das gemein­same Kochen bis hin zum Waschen und Bügeln Ihrer Klei­dung. Die haus­wirt­schaft­li­che Ver­sor­gung erfolgt nach Ihren indi­vi­du­el­len Wün­schen und Bedürfnissen.

Leis­tun­gen konkret:
  • Hilfe bei der Orga­ni­sa­tion des All­ta­ges und in der Haushaltsführung
  • Unter­stüt­zung bei Ein­käu­fen und Essenszubereitung
  • Betreu­ungs – und Ent­las­tungs­leis­tun­gen nach §45 SGB XI
  • Betreu­ungs­stun­den wie z.B. Gesprä­che, Spa­zier­gänge, Begleitung

Bera­tung & Vermittlung

Die plötz­li­che Abhän­gig­keit und Hilfs­be­dürf­tig­keit ist für viele Men­schen sehr belas­tend. Sei es bei der Bean­tra­gung von häus­li­chen Ver­ord­nun­gen, der Beschaf­fung von Rezep­ten oder den Antrag für den Pfle­ge­grad bei der Pfle­ge­ver­si­che­rung. Ein wich­ti­ger Bestand­teil unse­rer Arbeit besteht eben­falls darin, Sie bei die­sen Her­aus­for­de­run­gen nicht alleine zu las­sen, son­dern kom­pe­tent und pro­fes­sio­nell zu beraten.

Leis­tun­gen konkret:
  • Bera­tung und Beglei­tung in allen Fra­gen der häus­li­chen Pflege und Betreuung
  • Unter­stüt­zung bei der Antrag­stel­lung zur Pflegeeinstufung
  • Mög­lich­kei­ten zur Finan­zie­rung der häus­li­chen Pflege
  • Unter­stüt­zung bei Orga­ni­sa­tion der Ver­sor­gung mit Medi­ka­men­ten, Heil- und Hilfsmitteln
  • Haus­not­ruf
  • Brückenpflege/​Pal­lia­tiv­netz
  • Wund­ma­nage­ment
  • Ver­mitt­lung von Betreuungspersonen